Nextbase 522GW – Dashcam

Dashcam Nextbase 522GW

5/5

Für die O2 Comunity durften wir die Dashcam von Nextbase 522GW ausführlich testen.
Da wir uns noch nie großartig mit diesen Geräten auseinandergesetzt hatten war ein Test einer Dashcam für uns natürlich gleich doppelt Spannend und wir waren in einigen Punkten doch sehr überrascht was diese Cams heutzutage alles schon können.

Wir sind nun wahrlich keine Profis in Sachen “DashCam”, allerdings nehmen wir schon mal vorweg, dass uns dieses Gerät sehr gut gefällt. Das geht schon beim Design der Cam los denn sie ist gar nicht so “klobig” wie wir gedacht bzw. befürchtet hatten.

Mit einer Abmessung von 94 x 53 x 45 cm kommt die Dashcam stylisch-schlank daher und nimmt somit auch nicht viel Platz an der Windschutzscheibe eines Autos ein.

 Quelle: smarthomeassistent.de





Auch mit dem Gewicht von gerade einmal 125 Gramm ist sie doch eher ein Leichtgewicht unter den Kameras – wobei wir nun nicht wirklich Vergleiche zu anderen Herstellern ziehen können. Jedenfalls wiegt sie nicht mehr als eine normale PC-Kamera.
Auch in der Bildschirmgröße und Auflösung muss sich die 522GW absolut nicht verstecken denn mit dem 3 Zoll großem Display kann man genügend Einzelheiten erkennen.
Dabei spielt sie die Daten mit einer Auflösung von 960 (B) x 480 (H) Pixel im Bildformat 16:9 ab.




Die DashCam 522GW besitzt eine HD-Auflösung von 1440p bei 30 Bilder pro Sekunde oder 1080p mit 60Bilder pro Sekunde, einem tollen Objektiv welches einen Sichtwinkel von 140° hat

Dabei nutzt sie einen Polarisationsfilter zur Reduktion des Gegenlichts.  Quelle: smarthomeassistent.de

Per GPS ermittelt das gerät die aktuelle Position und die gefahrene Geschwindigkeit und diese kann optional auch auf dem Video mit platziert werden.

Zum kommunizieren mit dem Smartphone ist auch WiFi und Bluetooth integriert.

Zum Befestigen an der Windschutzscheibe sind im Lieferumfang zwei versichiedere Möglichkeiten geboten.

Zum einem der klassiche Saugnapf wie wir ihn auch von diversen Handyhalterungen kennen und zum anderen die Möglichkeit mit einem Klebepad zum dauerhaften Anbringen.

Beim Befestigen mittels des Klebepads sollte natürlich vorher genau Überlegt werden wo man die Cam anbringen möchte, denn einmal angebracht klebt das Zeug wie die Pest !


Ganz wichtig !!!


Die Dashcam nicht im direktem Sichtfeld des Fahrers anbringen sondern nur in den hier GRÜN markierten Bereichen.

Die 522GW Dashcam wird mit allem notwendigem Zubehör geliefert welches für die Inbetriebnahme benötigt wird.
So ist neben den Befestigungsmöglichkeiten auch eine 4 Meter lange Stromversorgung mittels Kabelanschluss am Zigarettenanzünder anbei.

Die 522GW Dashcam wird mit allem notwendigem Zubehör geliefert welches für die Inbetriebnahme benötigt wird.
So ist neben den Befestigungsmöglichkeiten auch eine 4 Meter lange Stromversorgung mittels Kabelanschluss am Zigarettenanzünder anbei.

Sehr schön ist auch, dass ein kleines Tool zum Verlegen des Kabels unter den PKW Verkleidungen direkt mitgeliefert wird.
So erspart man sich mögliche Schäden wenn man mit einem Schraubendreher im Fahrzeuginnenraum hantieren muss.

Bevor sie im Auto installiert wird, muss der integrierte Akku jedoch erstmal ein paar Stunden mittels Mini-USB Kabel aufgeladen werden.
Die für das Aufzeichnen benötigte Mikro-SD Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.  Quelle: smarthomeassistent.de


Neben den Videoaufzeichnungen kann man mit der Dashcam auch einzelne Fotos schnell und einfach Aufnehmen.

Dazu reicht ein kurzes Tippen auf dem Bildschirm und der Moment wird direkt als Foto gespeichert.




Auch in der Dunkelheit macht die Kamera wirklich tolle Bilder und man kann viele Details sehr gut erkennen.

Das Abspielen der aufgezeichneten Videos kann über 2 verschiedene Arten erfolgen.

Variante 1: Der ganz normale Videoplayer

Da die Dateien als .mp4 abgespeichert sind ist eine Wiedergabe über den PC mit der Software Eurer Wahl möglich.

Hierbei wird im unterem Bereich dann neben den GPS Koordinaten, der aktuellen Geschwindigkeit, die Uhrzeit und das Datum eingeblendet.

Da ich keine Musiklizenzen habe und das Radio anhatte musste ich leider den Ton von den Videos entfernen.

Icon Nextbase Player ( Klick zum Download der Software )

Variante 2: Der Nextbase Player

In dieser Software wird neben dem Video auch noch die Geschwindigkeit, ein Kompass, eine Karte mit aktuellem Standort ( wahlweise Google Maps oder Open Street )auch noch die aktuellen G-Kräfte, welche gerade auf das Fahrzeug einwirken, angezeigt.

Auch kann man mit dem Player noch die Videos nachbearbeiten und mit Hinweisen oder Symbole einfügen.


Unser Fazit:

Ganz ehrlich – wir finden es verdammt Schade das wir dieses Gerät wieder abgeben müssen, da wir es ja nur zum Testen hatten.
Wir verstehen allerdings auch, das es in der O2 Comunity sicherlich mehere User gibt welche die Dashcam gerne einmal ausprobieren möchten. Und da sind wir sehr gespannt ob diese Leute die gleichen Erfahrungen und die selbe Begeisterung der 522GW teilen können wie wir.

Wir hatten die Dashcam nun 3 Wochen im Betrieb.
Die Kamera startet automatisch und schaltet sich auch von alleine wieder ab wenn die Stromversorgung unterbrochen wird.

Direkt danach wird der Parkmodus automatisch aktiviert und zeichnet das Schließen der Tür in einer 30-Sekunden Aufnahme auf. Was die Aufnahmen angeht, so sind wir nicht gut genug auf dem Gebiet der Dashcams unterwegsund für uns sind die Bild- und Videoqualität wirklich mehr als ausreichend.

Lediglich die Sprachsteuerung mit Alexa hat bei uns nicht funktioniert – aber hier gehen wir wirklich von einem Benutzerfehler aus.
Allerdings benötigen wir im Auto auch Alexa nicht wirklich und von daher ist dieses für uns absolut keinen Punktabzug Wert.

Wir jedenfalls überlegen nun uns eine eigene Nextbase 522 GW anzuschaffen denn dieser Test hat uns von der Qualität echt überzeugt.

 Quelle: smarthomeassistent.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung