Caveen Leuchtsockel LED Licht

Caveen Leuchtsockel LED Licht

4/5

Um unsere Testprodukte zukünftig noch besser in Szene zu setzen haben wir uns nun einen kleinen Drehteller zugelegt.

Unsere Voraussetzungen waren das dieser möglichst günstig aber dennoch qualitativ ansprechend ist.

Nach längerer Suche sind wir dann auf Amazon fündig geworden und haben den Leuchtsockel von Caveen bestellt.

Wir geben gerne zu, dass ein Produkt aus China oftmals nicht unseren Ansprüchen genügt aber bisher haben wir an dem Leuchtsockel noch keine größeren Schäden oder Mängel feststellen können.

 

Mit einem Drehtellerdurchmesser von 9 cm reicht das Gerät aus um kleinere Gegenstände aus verschiedenen Positionen abzulichten.

Auch die Höhe von knapp 4 cm ist in unseren Augen genug um den Sockel platzsparend bei nichtgebrauch gut in eine Schublade zu verstauen.

Angetrieben wir die oberfläche aus Glas mit einem recht leisen Motor den man zwar hören kann, der aber nicht so laut ist das wir ihn als störend empfinden.

 




In der Mitte des Glases sind insgesammt 7 LED Licher verbaut welche ein Produkt von unten her im Farbwechsel anstrahlen.

Leider kann man dieses LED Licht im Drehbetrieb weder abschalten noch auf eine einzelne Farbe reduzieren – der Lichtwechsel findet immer statt.




Wir haben nun nur die beiden Farben Blau und Grün abgelichtet – aber im Grunde sind alle RGB Farben vorhanden welche im Rotationsverfahren immer wieder kehren.

Einzig allein aus diesem Grund ziehen wir hier einen Stern ab.

Wie oben schon kurz erwähnt wird der Motor recht leise angetrieben.
Den Strom dazu bezieht sich der LED Sockel von drei AA Baterien wie sie in Handelsüblichen Geräten überall eingesetzt werden.

Wir können natürlich noch nicht sagen wie lange die Baterien halten werden aber wenn man dort Akkus einbaut kann man diese mittels eines USB Anschlusses wieder aufladen.

Fazit

Für kleinere bis mittlere Gegenstände bei einem Gewicht bis 2 KG kann man eigentlich bei einem Preis von zur Zeit 11,49.- Euro nicht viel falsch machen.

Uns gefällt das Gerät und wir werden es bei einigen Presentationen, Produktfotos und Videos sicherlich in den nächsten Wochen einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung