Vodafone Curve Smart GPS Tracker

Vodafone Curve Smart GPS Tracker

1/5

Über das Testerportal von MyTest haben wir den Vodafone CURVE GPS Tracker testen dürfen.


Mal wird der Schlüsselbund verloren, der Rucksack oder das Auto gestohlen, das Haustier läuft weg oder der Koffer verschwindet auf magische Weise im Flughafen und taucht ( mit Glück ) an anderem Ende der Welt auf.

Um diese Gegenstände ( oder Tiere ) dann wieder schnell und einfach finden zu können sollen uns GPS Tracker das Leben leichter machen.

Unser Hund “Easy” ist bisher zwar noch nie ausgerissen oder weggelaufen doch man weiß ja nie. Und deswegen hatten wir schon öfters überlegt uns so einen Tracker anzuschaffen.
Umso erfreuter waren wir als wir den GPS Tracker von Vodafone testen durften – doch es wurde eine bitter böse Enttäuschung.

Der Curve wird zwar mit einem Schlüsselring geliefert und man kann ihn somit sicherlich auch am Halsband befestigen, jedoch wird dieser Schlüsselring an einem Gummiring befestigt welcher dann um den Curve gespannt werden muss.
In unseren Augen ist da ein rausrutschen vorprogramiert denn der Curve wird ja nicht fest am Halsband anliegen sondern bei Bewegung des Hundes hin und her baumeln.
Das selbe Problem könnte entstehen wenn der Curve am Schlüsselbund befestigt wird und in den unendlichen weiten einer Frauenhandtasche verschwindet.
Also haben wir diesen Test schon nicht gemacht denn wir wollten den Curve ja nicht verlieren.

Wer nun denken sollte, das man den Curve bei Verlust ja schnell wiederfinden kann – der sollte den beitrag bis zum Ende lesen, denn wir werden auf die Genauigkeit der GPS Daten ganz genau eingehen.

Aber vielleicht sollten wir auch mal etwas Positives über den Curve sagen:

Mit 30 Gramm Gewicht und den Abmessungen 1,64cm x 4,21cm haben wir es hier wirklich mit einem kleinen, süßen Gadget zu tun.
Zum direkten Verleich haben wir mal eine 2-Euro Münze daneben gelegt.

Was uns auch sehr gut gefällt ist das extra Ladekabel welches mittels eines Magneten am Curve “kleben” bleibt. Allerdings ist es uns Schleierhaft warum wieder ein Extra Ladesystem entwickelt wurde und man nicht auf die Standart USB Anschlüsse zurückgegriffen hat.

Auch der Akku hielt in unserem Test sehr lang – die von Vodafone angegebenen 7 Tage Akkuhaltbarkeit können wir in unserem Test bestätigen.

Soch kommen wir zu den negativem – und damit schwerwiegenden Dingen :

Die GPS Genauigkeit war in unserem Fall wirklich furchtbar, zum Teil haben wir Abweichungen von ca 15 (!!!) Kilometern zum eigentlichen Standort und der GPS Ortung im freien Gelände.

Aber fangen wir mit den “kleinen” Abweichungen an und entfernen uns immer weiter weg.

An einem Tag haben wir im angezeigtem CATTLEMAN´S Burger gekauft und direkt vor dem Gebäude geparkt. Laut dem CURVE waren wir aber 2 Straßen weiter entfernt – dies müssten so ca 100 Meter Entfernung sein.

Auf diesem Bild zeigt die Trackung an, das mein Standort vor ca 1 Stunde ca 500 Meter entfernt, am anderem Ende des Dorfes war. Ich war zu keinem Zeitpunkt an der georteten Stelle und auch ein Update brachte keine bessere Standortermittlung.

Doch hier schlägt der CURVE sämtliche Rekorde in unserem Test denn zu diesem Zeitpunkt befanden wir uns 4 Dörfer entfernt auf dem Heimweg.
Auch an dieser angezeigten Stelle waren wir an diesem Tag nicht.

Die Entfernung zwischen der georteten und tatsächlichen Stelle liegt bei ca. 15 KM.
Und da wir keinen Jet fliegen sind 15 KM in 2 Minuten wohl auch nicht zu schaffen.

Fazit

In unserem Test ist der Vodafone Curve also komplett durchgefallen.

Ein GPS Tracker der nicht einmal auf 10 Metern den genauen Standort anzeigt ist in unseren Augen einfach Nutzlos.

Zumal der Curve ja auch mit einem separates Vodafone Smart Sim Abo 1,99.- ( bei monatlicher Kündigungsoption ) und 1,99.- Euro bei einem 24 Monats Vertrag kostet.

Dennoch werden wir den Curve weiter Testen. Dazu haben wir das gerät nun unter die Sonnenblende unseres Autos gepackt von wo er aus eigentlich immer ein recht gutes GPS Signal bekommen sollte.

Wenn der Curve in den nächsten Wochen genauere Daten liefert werden wir unseren Testbericht natürlich entsprechend ergänzen.

Ein Gedanke zu „Vodafone Curve Smart GPS Tracker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung